Zum Hauptinhalt springen

Über uns

Wir sind am 26. Juni 1995 in Aarau geboren. 

Als wir 5 Jahre alt waren, besuchten wir erstmals eine Tanzschule in Olten. Schon bald merkten wir, dass diese Freizeitbeschäftigung uns sehr viel Spass macht. Seit dieser Zeit träumten wir davon, wie die „Grossen“ tanzen zu können. Unsere Eltern haben uns seit dieser Zeit immer toll unterstützt.

Kurze Zeit später empfahl uns eine Freundin eine Tanzschule in Lenzburg. Dort lernten wir Gruppen-Tänze und durften schon bald an Gruppen-Tanzshows mitmachen.

Mit 10 Jahren fingen wir mit Standard- und Latein-Tänzen an. Flavia hatte damals keinen Tanzpartner, also teilten wir uns unseren Bruder Fabio.

  • Latein: Angela & Fabio
  • Standard: Flavia & Fabio

Im Jahre 2006, wir waren damals 11 Jahre alt, fanden unsere Eltern eine Tanzschule in Zürich. Dort lernten wir auch unseren heutigen Tanzlehrer, Daniel Steinmann, kennen. Unter ihm haben wir grosse Fortschritte erzielt. Deshalb auch an dieser Stelle: Vielen Dank Dani!

Kurze Zeit später lösten wir bereits eine Tanzlizenz und durften danach anverschiedenen Tanzturnieren teilnehmen, unter anderen am „Galactic 2007/2008“, „Dancers 2007/2008“, Catwalk 2007/2008“ sowie an den Schweizermeisterschaften 2007/2008.

Im Jahr 2008 hat Flavia zusätzlich an einigen Turnieren mit Aaron und Florian teilgenommen. Im Dezember 2008 lernten wir Raffale kennen. Mit ihm tanzte Flavia bis Ende 2010.

Seit Januar 2011 tanzt Flavia neu mit David Büchel. Ihre Erfolge sind beeindruckend. Mit viel Trainingsfleiss erreichten sie an der Schweizermeisterschaft den 2. Platz im 10-Tanz, d.h. sie wurden Vize-Schweizermeister ! Zusätzlich wurden sie Zürcher Kantonsmeister, ebenfalls im 10-Tanz.

An den „German Open Championship“ tanzten sie sich ebenfalls in die 2. Runde, was als grosser Erfolg gewertet werden darf.

Daneben nahmen die Beiden 2011 unter anderem an folgenden internationalen Turnieren teil: Hessen, Stuttgart, Wien, Alassio, Verona.
Absoluter Höhepunkt war die Teilnahme an den Weltmeisterschaften in der lettischen Hauptstadt Riga.

2012 nahmen Flavia und David am „Bassano Latin Youth“ teil. Sie tanzten am „International“ sowie am „Rising Star“ – Turnier, wo sie sich für die 2. Runde qualifizierten.

Angela und Fabio hatten 2011 ebenfalls ein erfolgreiches Jahr. Sie nahmen an folgenden internationalen Turnieren teil: Bassano, Verona, Alassio, GOC Stuttgart, Hessen, Wien, u.a.

An den Schweizermeisterschaften erreichten sie den 5. Platz im 10-Tanz. Durch den Sieg in ihrer Kategorie stiegen sie in die zweithöchste Stärkeklasse auf. Höhepunkt war für Fabio und Angela selbstverständlich ebenfalls die Internationals Turnier Teilnahme in Riga.

Das Jahr 2012 begann mit der Teilnahme am „Bassano Latin Youth“ – Turnier, wo die Beiden die 2. Runde erreichten – ein grosser Erfolg.

Angela und Fabio 2013

Das Jahr 2013 begann mit ein Ausland Turnier am 14. februar flogen sie nach Kopenhagen. Am Start waren 79. Paare und sir ertanzten den 59 Platz!  Was für eine Freude.

An den Luzerner Meisterschaft am 16. März ertanzten sie den 2. Platz. Somit ist der Aufstieg in die S-Klasse , die höchste Kategorie im Schweizer Tanzsport erfolgt!

Daraufhin wurden sie aufgeboten für:

  • World Championship U21 Platja D'Aro-Spanien: 2. Nov.2013
  • World Championship Adult Vienna, Austria: 30.Nov.2013

Und der Höhepunkt im 2013 war am 19. Okt. in Luzern. An der Schweizermeisterschaft ertanzten sie als Jugendliche in der Hauptklasse den 2. Platz, somit Vize Schweizermeister in der Hauptklasse (und in der Jugend Schweizermeister)!

Flavia und David 2013

Auch sie starteten im 2013 mit dem Internationalen Tanz Turnier in Kopenhagen. Und es folgten viele Turniere im Ausland ind Inland.

  • 3.2.2013: WM Standard U21  Antwerben (Niederlande)
  • 8.6.2013: Europa Championship 10.Tanz Hungary (Ungarn)
  • 16.8.2013: Grandslam Standard und Latin  Stuttgart
  • 16.11.2013: WM 10. Tanz Adult Vienna (Wien)

Nach dem vielen Reisen und fleissigem Training war der Höhepunkt im Monat Oktober. Am 20. Oktober 2013 in Luzern wurden wir Schweizermeister in der Königs Disziplin, im 10. Tanz.

Angela und Fabio 2014

Auch im Jahr 2014 sind wir in ganz Europa herumgereist: Italien, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Spanien, Portugal, Russland.

Sowol an Turniere wie auch an Tranings Lager. Am 6.Oktober konnten wir die Schweiz wieder an einer Weltmeisterschaft (Latin Adult) vertreten in Ostrava. 

David und Flavia

  • 31. Okt. 2014 WM in Riga 10.Tanz 
  • 06. Dez.2014 World Cup 10. Tanz in Wetzlar

Der Monat Sep/Okt war für uns sehr Intensiv. Neben den Turnieren und der Lehre haben wir uns auf die SM vorbereitet. Die Mühe hat es sich gelohnt!

Angela und Fabio

SCHWEIZERMEISTER! SWISS CHAMPION LATIN 2014

Am 25.Okt.2014 wurden Angela und Fabio in Tenero SCHWEIZERMEISTER der Latin Tänze. David und Flavia ertanzten den 4. Platz und in der Standard Tänze ertanzten David und Flavia den 2.Platz somit VIZEMEISTER der Standard Tänze!

An diesem Abend gingen wir alle müde aber voller stolz und zufrieden nach Hause. Am nächsten Tag ging es weiter mit der 10.Tanz SM auch in Tenero.

Flavia und David ertanzten den 1. Platz

SCHWEIZERMEISTER IN DER KOENIGS DISZIPLIN

Im Dez.2014 fand zum ersten mal der Aargauer Cup in Oberentfelden statt. Angela und Fabio gewannen den Aargauer Meister Titel im Latin  Flavia und David wurden Aargauer Meister im Standard.