Zum Hauptinhalt springen

Flavia

Was für eine Reise! Wir können es noch nicht glauben, dass wir wirklich "Darf ich bitten?" gewonnen haben. Ich bin so stolz auf Jesse, er hat es grandios gemacht! Es war meine erste Staffel bei "Darf ich bitten?" und bin so glücklich, dass ich mit Jesse ein Team sein durfte. Danke dir Jesse für deinen Fleiss, deine fröhliche Art und deine Liebe zum Tanzen.
Ich bin sehr dankbar dass ich selber an so einer tollen TV Sendung mitmachen durfte. Die Italienische Version Ballando con le stelle war der Grund, dass ich vor 15 Jahren zu tanzen begann.
Vielen Dank auch an unsere Hip-Hop Gruppe- @ s.e.studio ihr wart super ! Und an kissi für deine Unterstüzung beim Contemporary!
Danke an alle Fans, Friends und an die Familie für eure Unterstützung! Ihr seit einfach unglaublich und ein grosses Lob an alle Promis und Coachs.

Jesse

Im Jahr 2012 erreichte Jesse Ritch bei der deutschen Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» den dritten Platz, 2013 veröffentlichte er sein erstes Solo-Album. Und nur ein Jahr später wurde er Teil des Show-Ensembles von DJ BoBo, mit dem er bis heute international tourt. Zudem begleitet er 2020 die Büetzer Buebe – Gölä und Trauffer bei deren grossen Letzigrund-Stadion-Shows. Unterstützt wird Jesse von Coach Flavia Landolfi, die zweite Runde tanzt er mit seiner Mutter Sarah.